Aktuelle Termine

Dienstag, 26. November 2019
Jugendfeuerwehr
Freitag, 29. November 2019
Kinderfeuerwehr
Samstag, 07. Dezember 2019
Sirenenprobealarm
Samstag, 07. Dezember 2019
Monatsübung Dezember

Letzte Einsätze

Hilfeleistungseinsatz
12.11.2019 um 07:55 Uhr
Trimberg B287
weiterlesen
Brandeinsatz
09.11.2019 um 20:22 Uhr
Elfershausen, Bonifatiusstraße
weiterlesen

Login

DWD-Wetterwarnungen

Unwetterwarnung für Kreis Bad Kissingen :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
Insgesamt sind 0 Warnung(en) aktiv. Weitere Informationen auf http://www.dwd.de
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 01/01/1970 - 01:00 Uhr

Sirenensignale

Hier können Sie sich über die Bedeutung der einzelnen Sirenensignale informieren. Da die Sirenen nicht ausschließlich zur Alarmierung der Feuerwehren dienen, sondern auch zur Warnung der Bevölkerung bei besonderen Gefahrenlagen, sollte jeder Bürger über die unterschiedlichen Sirenensignale Kenntnis besitzen. Früher unterschieden sich die Sirenensignale zusätzlich noch im Friedens- und im Verteidigungsfall. Aufgrund der weltpolitischen Lage verloren die Schallzeichen für den Verteidigungsfall jedoch zwischenzeitlich die Bedeutung.

 

Sirenensignale und ihre Bedeutung:

Alarmierung der Feuerwehr

Bedeutung des Sirenensignals:
Dieses Signal dient der Alarmierung der freiwilligen Feuerwehrkräfte in Ihrem Ort. Sofern Sie nicht Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr sind, hat dieses Signal für Sie keine Bedeutung.
Verhaltensregeln:
  • Achten Sie als Verkehrsteilnehmer jetzt besonders auf Fahrzeuge mit Blaulicht und Martinshorn

Allgemeine Warnung der Bevölkerung

Bedeutung des Sirenensignals:
Dieses Signal dient der Warnung der Bevölkerung bei besonderen Gefahrenlagen (wie z. B. einem Zwischenfall im Kernkraftwerk Grafenrheinfeld). Wenn Sie dieses Sirenensignal hören:
Verhaltensregeln:
  • Gebäude aufsuchen und Fenster sowie Türen schließen. Kinder aus dem Freien ins Haus holen und evtl. Nachbarn verständigen.
  • Schalten Sie ein Rundfunkgerät ein und achten Sie auf amtliche Durchsagen (vom Zeitpunkt des Sirenensignals bis zur Rundfunkdurchsage kann es einige Zeit dauern). Benutzen Sie entsprechende Regionalsender, wie z. B. Radio Primaton [100,5 MHz], Antenne Bayern [101,9 MHz], Bayern 3 [96,3 MHz], ...).
  • Holen Sie Ihre Kinder nicht aus der Schule oder dem Kindergarten ab; Ihre Kinder werden dort bestens betreut.
  • Lüftungsanlagen / Klimaanlagen mit Außenluftbeschickung ausschalten.